Spielbericht SV Westfalia Huckarde – FC Brünninghausen

Der heutige Spieltag war für uns sehr Durchwachsen.
Es ging für uns Auswärts gegen SV Westfalia Huckarde.

Die erste Halbzeit begann gar nicht gut. Nach 5.Min stand es bereits 3:0 für Huckarde.
Huckarde spielte sehr gut und machte viel Druck. In vielen Situationen konnte wir nur noch klären und dadurch kamen wir nicht so richtig zu einem vernünftigen Spielaufbau.

Unsere Mannschaft kam am Anfang überhaupt nicht richtig in’s Spiel und zum Ende der 1. Halbzeit lagen wir bereits 6:0 hinten.

Der Trainer schien in der Pause die richtigen Worte gefunden zu haben. In Halbzeit startete unser Mannschaft super durch und begann mit der Aufholjagd.

Bereits nach wenigen Augenblicken fiel das erste Tor für uns und nach kurzer Zeit stand es schon 6:4. Huckarde konnte dann doch noch etwas nachlegen und am Ende kam der Schlusspfiff für uns doch etwas zu früh.

Endstand 8:5 (6:0)

Hier der Spielbericht aus Sicht von SV Westfalia Huckarde.

Comments are closed.