Spielbericht Freundschaftsspiel FC Brünninghausen – SuS Oespel Kley 08 (25.02.2012)

Hier der Spielbericht des Freundschaftsspiel FC Brünninghausen – SuS Oespel Kley 08 (25.02.2012)

Anpfiff 10:15

Das Spiel beginnt. Nach dem Anstoss durch Oespel konnten unsere Jungs gleich den Ball erobern und es ging direkt auf’s gegnerische Tor.
Kofi geht dabei über links und schießt. Der gegnerische Torwart kann aber halten.
Nach zwei weiteren Minuten in denen wir fast nur in der gegnerische Häfte gespielt haben kommt diesmal Lucki zum Schuss. Wieder kann der Torwart schön parieren.
In der 4. Minuten dann wieder ein toller Spielzug. Kofi spielt quer auf Lito, der verlängert auf Ben und der Torwart hält wieder.
Im nächsten Spielzug geht es diesmal über rechts. Dustin auf Lito und weiter auf Kofi… man ist der Torwart klasse.
Unser Torwart Jorias hat bis jetzt überhaupt nichts zu tun, das Spiel geht ja bisher nur auf’s Tor von Oespel.
In der 7. Minute dann der verdiente Führungstreffer. Lito trifft im Nachschuss nach einem missglücktem Abstoss.
Und weiter geht’s… in der 14. Minute wird Kofi durch einen tollen Pass bedient. Er hätte noch einen Stück gehen können. Er schießt… ganz knapp links am Tor vorbei.
In der 16. Minute dann ein Pfostentreffer von Dustin.
Dann der erste echte Angriff durch Oespel. Ein Gegenspieler allein vor Jorias. Der macht das super und geht dem Spieler entgegen. Pfosten! Gut gemacht.
In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit taucht Oespel das zweite mal vor unserem Tor auf. Nach einen kleinem Durcheinander ist der Ball im Tor. Ausgleich :-(

Halbzeit

Die Halbzeit beginnt wie die erste. Es geht nur in Richtung gegnerisches Tor. In der 22. Minute kommt Ben frei zum Schuss. Der Towart wehrt ab und Dustin trifft im Nachschuss. 2:1
Nach dem Anstoss bekommen wir wieder den Ball. Dustin geht über rechts und gibt herrein. Kofi steht günstig und trifft aus spitzem Winkel zum 3:1
An dieser Stelle erstmal auch ein Lob an unsere Top-Abwehr (Lucki, Jarle, Arne, Parsa). Da wird jeder Angriff schon an der Mittelline abgewehrt.
In der 24. Minute bekommen wir einen Freistoß. Lucki gibt herein. Der Torwart wehrt ab und der Ball kommt aber zu Lito. Der legt auf Kofi und dann sein zweiter Treffer zum 4:1
Endspurt. Nach vielen super Spielzügen und Torschüssen von Parsa, Ben, Arne und Kofi bleibt es zunächst beim 4:1.
Dann ein toller Pass von der Mitteline durch Ben in den freien Raum vorbei an 4-5 Gegenspielern. Der Ball kommt genau passend zu Dustin der frei vorm Tor steht. Treffer zum Endstand 5:1

Endstand 5:1

Comments are closed.