Spielbericht 1. Spieltag 2011/12

Hier der Spielbericht des 1. Spieltags 2011/12  FC Brünninghausen gegen Hörder SC

Anpfiff 10:57

Die G1 macht von Anfang an Druck. Dies wird direkt belohnt. Bereits in der 2. Min steht Lito frei vorm Tor und verwandelt. Dann, in der 8.Min, gibt es einen Freistoß wegen Handspiel ungefähr 8 Meter vor dem Tor vom Hörder SC. Dustin läuft an und trifft halb links hoch ins Tor. Der Torwart hatte keine Chance.
Die G1 macht immer weiter Druck. Bis jetzt hat der Gegner noch nicht einmal richtig auf’s Tor geschossen. In der 10.Min läuft Lito rechts die Aussenbahn entlang und gibt in die Mitte. Dort stehen Dustin und Ben bereit und Ben trifft. Stand 3:0

Halbzeit

Die 2. Halbzeit geht weiter so wie die erste, mit viel Druck des FCB. In der 25.Min passiert es dann, ein Hörder Spieler schiesst aus der Distanz. Der Ball tickt kurz vor unserem Torwart Marvin noch einmal auf und springt in’s Netz. Der war nicht zu halten. 3:1
Jetzt merkt man, dass auf beiden Seiten die Ausdauer nachlässt. Es geht hin und her.
Kurz vor Ende dann noch eine Chance. Ben kommt über rechts und gibt herein. Nefar kommt herein gerutscht und verpasst den Ball nur um ein paar Zentimeter.

Endstand 3:1

Und hier unsere Mannschaftsaufstellung:

Torwart Marvin
Abwehr Maxi, Luki, Matti
Mittefeld Lito, Ben
Sturm Dustin
Auswechselspieler
Kian, Parsa, Nefer, Mark

Comments are closed.