Spielbericht 1. Spieltag Finalrunde Gruppe 1

Urania Lütgendortmund – FC Brünninghausen

Anpfiff

Direkt nach dem Anstoß geht es in Richtung Tor von Urania Lütgendortmund. Unsere Jungs machen von Anfang an Druck und schon in der 2. Minute ist es soweit, Dustin trifft zum 0:1.
Kurz nach dem erneuten Anstoß tauchen die Lütgendortmunder das erste Mal vor Jorias auf. Der kann aber halten. Super, kein Problem.
Die nächste Torchance lässt nicht lange auf sich warten. Diesmal ist es Lito der den gegnerischen Torwart prüft.
Inzwischen hat sich das Spiel fast komplett in die gegnerische Hälft verlegt.
Unsere Jungs spielen immer wieder schöne Kombinationen und Lito hat erneut eine Torchance. Wechsel Arne kommt für Ben.
Das Spiel läuft nun schon einige Zeit und Jorias wird erst zum dritten Mal getestet. Aber wieder kein Problem, er hält.
Erneute Wechsel, Ben kommt für Arne. Trotz weitere Chance bei einer Ecke und Freistoß will der Ball nicht über die Linie.
Kurz vor Ende dann doch noch ein Tor. Ben trifft zum 0:2.

Halbzeit

Unsere Mannschaft macht genau so weiter wie sie die erste Halbzeit aufgehört hat, mit einer Menge Druck auf den Gegner.
Jetzt klappen auch die Spielzüge aus dem Training im Spiel. Alles sehr schön anzusehen.
Dann kommt Urania doch noch mal bei uns vors Tor. Aber diesmal ist Lucki zur Stelle und kann kurz vor der Linie klären. Klasse!
In der 30. Minute dann ein Foul an Dustin im Strafraum. Der Schiri pfeift 7 Meter. Lucki führt ihn aus und trifft schön platziert unten links. 0:3!
Nur eine Minute später schießt Lito dann mal aus der Distanz und trifft wunderbar zum 0:4.
Uns es geht weiter… Der Gegner wehrt sich immer weniger. Das nutzt unsere Mannschaft natürlich aus und Dustin trifft zum 0:5 (33.Min).
Nachdem Dustin erneut von den Beinen geholt wurde wir der gegen Arne ausgewechselt.
Lucki gibt dem Gegner hinten keine Chance. Überhaupt arbeiten unsere Jungs super zusammen und lassen dem Gegner überhaupt keine Chance.
In der 36. Minute dann noch ein Treffer zum 0:6. Dieses Mal ist es Lito der den Ball über die Linie schiebt.
Dann kommt der Abpfiff und das Spiel endet mit einem tollen 0:6 Endstand.

Endstand 0:6

Es war ein wirklich tolles Spiel, besonders in der zweiten Hälfte. Alle haben super gespielt und wir wurden mit einem hoch verdienten Sieg belohnt.
So kann es weiter gehen :-)

Hier noch einmal die Mannschaftsaufstellung:

Tor     Jorias
2        Jarle
3        Lucki
4        Ben
5        Arne
6        Lito
8        Damian
9        Dustin

Comments are closed.