F1 gewinnt gegen BV Brambauer Lünen 3:2

Für unsere F1 ging es diesmal bei kühlen Temepraturen nach Brambauer. Wir waren beim BV Brambauer Lünen zu Gast.

In der ersten Halbzeit sah man ein sehr ausgewogenes Spiel.
Relativ früh gingen wir mit 0:1 in Führung. Konnten aber zu Mitte der ersten Halbzeit die beiden Tore zum 2:1 nicht verhindern. Unsere Mannschaft hat aber super weiter gekämpft und den verdienten Ausgleich zum 2:2 erzielt. Zum Ende der 1. Halbzeit konnten wir dann wieder in Führung gehen zum Halbzeitstand von 2:3.

In der zweiten Halbzeit waren wir dann doch deutlich stärker als der Gegner. Es gab sehr viele schöne Spielzüge und reichlich Torchancen. Manchmal fehlte dann aber doch ein bisschen Glück.
Interssanterweise fielen in dieser Halbzeit aber keine weiteren Tore. Es blieb beim 2:3 für uns. Und dass war sicher auch verdient…

Bookmark the permalink.

Comments are closed.